Mike Süsser ist zu Besuch im Hotel Greil in Söll – und Berg Bauer ist mittendrin!

Anlässlich der „Kulinarischen Woche mit Mike Süsser“ im Hotel Greil in Söll fand ein ganz besonderer kulinarischer „Wettkampf“ statt. Am Mittwoch, den 22. Juni 2016, wurde unter dem Motto „Tiroler Edelprodukte gegen den Rest der Welt“ ein 9-gängiges Menü serviert, das internationale Spitzenprodukte ihren österreichischen Pendants gegenübergestellte. So wurden u.a. Österreichische Lachsforellenfilets Filets aus der Nord Bretagne in Frankreich gegenübergestellt und Ungarisches mit Tiroler Reh verglichen. Die Jury, bestehend aus 48 Verkostern (unter ihnen auch LK-Präsident, Ing. Josef Hechenberger), konnten jeden einzelnen der neun Gänge mit bis zu 5 Punkten bewerten.

Beginnend mit einer Käsekreation aus unserem Hause wurden verschiedene Fleisch-, Fisch- und Gemüsegänge serviert, probiert und analysiert. Am Ende konnten die Tiroler Lebensmittel mit 1.652 Punkten einen stolzen Sieg über die Spitzenprodukte aus der übrigen Welt (1.384 Punkte) verbuchen. Ein deutliches Zeichen, dass reginolitätsbewusste Konsumenten nicht auf Qualität und Genuss verzichten müssen!

 

Hier einige Eindrücke der Veranstaltung sowie vom Stargast im Hotel Greil:

Starkoch Mike Süsser mit Andreas Völk vom Berg Bauer

Starkoch Mike Süsser mit Andreas Völk vom Berg Bauer.

Nicht nur ein optisches Schmankerl: der erste (Käse-) Gang des 9-Gäne-Menüs.

Nicht nur ein optisches Schmankerl: der erste (Käse-) Gang des 9-Gänge-Menüs.

Die Küchen-Crew rund um Mike Süsser ist begeistert von den Berg Bauer-Produkten

Die Küchen-Crew rund um Mike Süsser ist begeistert von den Berg Bauer-Produkten.

Andreas Völk eifrig beim Vorbereiten.

Andreas Völk eifrig beim Vorbereiten.